Berufsintegrationsklasse (BIK)

Flüchtlinge integrieren

Wir führen die Berufsintegrationsklassen (BIK)  seit September 2014 in Kooperation mit der Franz-Oberthür-Berufsschule und der Stadt Würzburg durch.
Ziel ist die berufliche Integration des 2. Jahrgangs der sogenannten BAF-Klassen (Berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge) durch Herstellung von Ausbildungs- und Berufsreife. Die Schüler besuchen 2,5 Tage den Berufsschulunterricht (Fächer: Deutsch, Mathe, Sozialkunde, Ethik, Fachpraxis Metall oder Gastronomie) und sind an 2,5 Tagen in der Handwerkskammer Service GmbH. Unsere Aufgaben sind dabei:

Die betrieblichen Praktika bzw.  berufsvorbereitende Unterrichtsanteile haben einen großen Stellenwert, da sie zur beruflichen Orientierung des Schülers beitragen, ihn auf die Anforderungen der hiesigen Arbeitswelt vorbereiten und ihm Kenntnisse über den Bewerbungsprozess vermitteln.

Kontakt:

Christian Köhler
Handwerkskammer Service GmbH
Dieselstraße 9
97082 Würzburg
  0931 320942-49
  christian.koehler@hwk-service.de

Franziska Prell
Handwerkskammer Service GmbH
Dieselstraße 9
97082 Würzburg
  0931 320942-54
  franziska.prell@hwk-service.de

Peter Denner
Handwerkskammer Service GmbH
Dieselstraße 9
97082 Würzburg
  0931 320942-46
  peter.denner@hwk-service.de

Unterrichtszeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Maßnahmestart:
11.09.2018 – 31.07.2019

Ort und Durchführung:
2,5 Tage an der Franz-Oberthür-Schule
Zwerchgraben 2
97074 Würzburg

2,5 Tage in der Handwerkskammer Service GmbH
Dieselstraße 9
97082 Würzburg

Abschluss:
Bei regelmäßiger Teilnahme und bestehen der Sprachniveauprüfung Deutsch- B1 erwerben die Schüler am Schuljahresende den Erfolgreichen Mittelschulabschluss.

Auftraggeber:
Finanziert werden die Berufsintegrationsklassen hauptsächlich durch den Freistaat Bayern.

Ihre Ansprechpartner:

Christian Köhler
0931 320942-49

Franziska Prell
0931 320942-54

Peter Denner
0931 320942-46

_______________________________

Rückblick

  Rimparer „Wolf“ zu Besuch 12/2018
  Anne-Frank-Ausstellung 11/2018
  Besuch im SKZ 12/2017
  Azubi gibt wichtige Tipps 11/2017
  BIK trifft BIZ 11/2017
  Internes Praktikum 10/2017
  „Typisch Deutsch 10/2017
  Abschlussfeier Berufsschule 07/2017
  Abschlussfahrt 07/2017

Anfahrtsbeschreibung: