Tag: Speed-Dating

Mai 15

Speed-Dating

Von Martin Seibert

25 Schülerinnen und Schüler unserer Berufsintegrationsklassen haben am Speed Dating am 15.05.2019 teilgenommen.

Ziel des Treffens war, den Jugendlichen Ausbildungsmöglichkeiten im Raum Würzburg vorzustellen. Die Veranstaltung ermöglichte den Schülern und Vertretern der teilnehmenden Firmen ein erstes persönliches Kennenlernen und Austausch der wichtigsten Informationen. Hieraus ergaben sich eine Vielzahl von Praktikavereinbarungen, damit die Bewerber sich ein realistische Bild über die Aufgaben und Anforderungen im Arbeitsalltag der jeweiligen Berufen machen können und die Individualität des Unternehmens kennenlernen. Bei einem erfolgreich absolvierten Praktikum steht einem Ausbildungsvertrag nichts im Wege.

Folgend Firmen nahmen am Speed Dating teil:
  Ghotel Würzburg (Hotelfachmann/frau, Koch/Köchin)
  Altenpflegeschule Halma e.V. (Pflegefachhelfer/in, Altenpfleger/in)
  Dorfner Gruppe (Glas- und Gebäudereiniger)
  Hubmann Stahlbau (Metallbau Fachrichtung: Konstruktionstechnik)
  Firmengruppe Göbel (Fliesen- Platten- und Mosaikleger, Tiefbaufacharbeiter)
  Genheimer Bedachungen GmbH (Dachdecker)
  Malerwerk Würzburg (Maler und Lackierer/in)
  Berufsfachschule für Kinderpflege Philipp Melanchton Schule (Kinderpflege, Erzieher/in)

Organisiert wurde die Veranstaltung von Sarah Springel, Willkommenslotsin im Projekt „Passgenaue Besetzung Willkommenslotse“, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird und von den Lehrgangsleitern der Berufsintegrationsklassen der Handwerkskammer Service GmbH – Franziska Prell, Christian Köhler und Peter Denner-Fritsche.

  Speed-Dating am 15.03.2019 in Schweinfurt

  Mehr Informationen zu Berufsintegrationsklassen

  Mehr Informationen zu Willkommenslotsen

Mehr lesen

Apr 5

Sie haben die Chance als Arbeitgeber am 15. Mai 2019 an einem Bewerber-Speed-Dating teilzunehmen.

Nach Austausch der Bewerbungsunterlagen und/oder des Lebenslaufs haben Betriebe und Flüchtlinge zehn Minuten Zeit, sich kennen zu lernen.
Dann wird zum nächsten Gesprächspartner gewechselt – auf diese Weise haben Betriebe die Möglichkeit sich ein Bild von den potenziellen Bewerbern zu machen.

Kontakt:
Sarah Springel
Dieselstraße 9
97082 Würzburg
  0171 2282063
  sarah.springel@hwk-service.de

  Infos und Bilder zu unserem Speed-Dating am 15.03.2019 in Schweinfurt

  Mehr Informationen zu Willkommenslotsen

Mehr lesen

Mrz 16

Spannendes Kennenlernen war am 15.03.2019 beim Speed-Dating von potenziellen Ausbildungskandidaten und Vertretern regionaler Handwerksbetriebe angesagt. Im Rahmen der „Woche der Ausbildung“ ermöglichte die Agentur für Arbeit in den Räumlichkeiten des BIZ-Schweinfurt elf regionalen Handwerksbetrieben und 110 Flüchtlingen ein erstes Aufeinandertreffen.
Es wurden zahlreiche Praktika mit den Bewerbern vereinbart, um das gegenseitige Kennenlernen zu vertiefen und die Eignung für eine Ausbildung auszuloten. Mit einem erfolgreich absolvierten Praktikum steht einem Ausbildungstart im angestrebten Handwerksberuf nichts im Wege.
Organisation: Agentur für Arbeit, Handwerkskammer Ufr. und Willkommenslotsin Erna Kleinhenz (gefördert: Projekt „Passgenaue Besetzung Willkommenslotse“, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie)

  Mehr Informationen zu Willkommenslotsen

Mehr lesen