Tag: BIK

Nov 23

»Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte«

Die SchülerInnen der BI-Klassen des Schuljahres 2018/2019 besuchten im November klassenweise die Anne Frank Ausstellung im Stadtteilzentrum Grombühl.

Vorab wurden die Klassen mittels der zur Verfügung gestellten Materialien und eines Films, eingehend auf die Ausstellung vorbereitet. Vom Anne Frank Zentrum geschulte Peer Guides führten die Jugendlichen dann durch die Ausstellung, die in einen historischen und einen persönlichen Bereich aufgeteilt ist. Viele der SchülerInnen zeigten sich stark betroffen und arbeiteten – oft trotz sprachlicher Defizite – intensiv an dieser interaktiven Ausstellung mit. Im Nachgang wurde der Besuch der Ausstellung noch einmal mit den Betreuern der Klassen nachbearbeitet.

Als Fazit kann man festhalten, dass gerade die Geflüchteten zu Begriffen wie Flucht, Diskriminierung, Ausgrenzung, etc. einen ganz eigenen Bezug haben und nicht selten einen Transfer zu Ihrer persönlichen Situation herstellen konnten. Somit war der Besuch dieser Ausstellung ein ganz besonderes Erlebnis für die SchülerInnen der BI-Klassen.

  Info zu Berufsintegrationsklassen (BIK)
  Info zur Anne Frank Wanderausstellung
Mehr lesen

Nov 29

Mukhtaar Ahmed Aaden aus Somalia informiert Schüler der aktuellen Berufsintegrationsklassen der Franz-Oberthür-Schule und der Klara-Oppenheimer-Schule über seine Erfahrungen als Azubi bei der Stadt Würzburg. Herr Ahmed Aaden ist ehemaliger Schüler einer von der Handwerkskammer Service GmbH betreuten Berufsintegrationsklasse und absolviert aktuell das 2. Lehrjahr seiner Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter.

  Mehr Infos zur Berufsintegrationsklasse (BIK) in der Handwerkskammer Service GmbH
Mehr lesen

Okt 17

Innerhalb eines internen Praktikums bereiten die Schüler der Berufsintegrationsklasse BIK 2B der Franz Oberthür Schule zusammen mit dem Koch Thomas Stierstörfer das Mittagessen zu.
Die Mitarbeiter und anderen Teilnehmer durften sich über eine köstliche Kürbissuppe mit Rinderwurst und Croutons freuen.

  Berufsintegrationsklasse (BIK)
Mehr lesen

Okt 6

‚Typisch Deutsch‘

Von Martin Seibert

Im Rahmen des Sozialkundeunterrichts wurde das Thema ‚Typisch Deutsch‘ behandelt. Die Schüler sammelten verschiedene Punkte und eventuelle Vorurteile.

Neben Themen wie Pünktlichkeit, Ordnung oder dem Wetter wurde unter anderem auch oft das Essen genannt. Als Beispiel für eine typisch deutsche Speise wurden abschließend Brezeln gebacken und mit Butter oder Obazdn verzehrt. Ein häufiger Kommentar der Schüler lautete: „Und ich dachte immer, dass die Deutschen nur Kartoffeln essen!“
Vorurteil abgebaut 🙂

  Berufsintegrationsklasse (BIK)
Mehr lesen