Deutschklasse Berufsschule (DKBS)

Flüchtlinge integrieren

Die Handwerkskammer Service GmbH Würzburg beschult in Kooperation mit der Franz-Oberthür-Schule und der Stadt Würzburg seit 2014 berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge.

Durch den Besuch der Deutschklasse Berufsschule (DKBS), werden die Absolventen auf die nachfolgende zweijährige Berufsintegrationsklasse oder eine weiterführende Schule vorbereitet. Hierzu besuchen die Schüler (m/w/d) an drei Wochentagen die Franz-Oberthür-Schule sowie am Mittwoch und Donnerstag die Handwerkskammer Service GmbH.

Die Aufgaben der Handwerkskammer Service GmbH sind:

Kontakt:
Lisa Walliczek
Handwerkskammer Service GmbH
Daimlerstr. 7
97082 Würzburg
  0931 45004–22
  lisa.walliczek@hwk-service.de

Maßnahmezeitraum:
14.09.2021 – 27.07.2022

Ort und Durchführung:

Mittwoch:
Handwerkskammer Service GmbH
Daimlerstr. 7 / 4. Stock
97082 Würzburg
Unterrichtszeiten:
– Mi:     07:50 Uhr – 13:00 Uhr
Montag, Dienstag und Freitag:
Franz- Oberthür- Berufsschule
Zwerchgraben 2
97074 Würzburg
Unterrichtszeiten:
– Mo:     07:50 Uhr – 13:45 Uhr
– Di:       07:50 Uhr – 13:00 Uhr
– Do:     frei
– Fr:       07:50 Uhr – 13:00 Uhr

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung mit Empfehlung über den weiteren Bildungsweg.

Auftraggeber:
Stadt Würzburg

Ihre Ansprechpartner:

  Lisa Walliczek

  0931 45004–22

Download Info-Flyer

Anfahrtsbeschreibung:
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden